Gruppen

Feste und Veranstaltungen

Val Sinestra bietet Ihnen ideale Räumlichkeiten um die unterschiedlichsten Feste zu feiern oder Veranstaltungen zu organisieren. Eine einzigartige Ambiance, die Möglichkeit, alle Gäste unter einem Dach unter zu bringen und die abgelegene Lage des Hotels garantieren einen unvergesslichen Aufenthalt.

Mit Ihren Vorstellungen und unserer jahrelangen Erfahrung in der Veranstaltung von Betriebsfesten, Hochzeiten, Familienfesten, Partys, Workshops usw. wird jeder Event ein ganz persönliches Ereignis. Bei uns können Sie viel verwirklichen, darum arbeiten wir am liebsten persönlich, auf Sie zugeschnitten. So kann jeder, egal zu welcher Gelegenheit oder mit welchem Budget sein Fest bzw. seine Veranstaltung im Val Sinestra organisieren.

Unsere Köche verwöhnen Sie gerne mit einer Auswahl internationaler Gerichte, die wir Ihnen servieren oder als Buffet anbieten können. Unsere Weinkarte bietet Ihnen eine Palette an bezahlbaren, guten Weinen. Und wenn Sie es wünschen, bieten wir Ihnen das gesamte Sortiment unseres Weinhändlers.

Val Sinestra hat ein eigenes Busunternehmen. Mit unseren Bussen holen wir Ihre Gäste von Sent, dem Bahnhof Scuol oder einem anderen Ort ab und bringen sie später wieder zurück.

Angebot

Haben wir Ihr Interesse wecken können? Wenn Sie mehr Informationen möchten, schreiben Sie eine E-Mail an: val@sinestra.ch. Anhand Ihrer Wünsche schicken wir Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte, die zu einem späteren Zeitpunkt in einem persönlichen Gespräch konkretisiert werden kann.

Räumlichkeiten

Im Herzen des Kurhauses befindet sich der 180 m2 grosse Speisesaal mit hohen Fenstern und einem Parkett aus Eichenholz. In diesem Saal können 60 bis 130 Personen speisen und feiern.

Neben dem grossen Speisesaal befindet sich der kleine Salon, der den grossen Speisesaal erweitert oder als kleiner Speisesaal genutzt werden kann. 15 bis 40 Gäste haben hier Platz.

Auf der anderen Seite des grossen Speisesaals findet man den Durchgang zur gemütlichen Arvenstube, einer Gaststätte, die bis zu 50 Personen Platz bietet. Durch die Arvenstube erreicht man den Wintergarten, der ca. 75 m2 gross ist und an drei Wänden Glasfenster hat. Dieser Raum kann für bis zu 80 Personen eingerichtet werden.

Der grosse Salon ist mit seinen gemütlichen Sitzecken als Aufenthaltsraum für unsere Hotelgäste eingerichtet. Dieser Raum kann mit einer Theateraufstellung der Stühle und einem kleinen Podium umgebaut werden und mehr als 80 Gästen Sitzplätze bieten. Hier steht ausserdem ein Konzertflügel von Schiedmayer & Soehne aus dem Jahr 1920, der gerne bespielt wird.

Angrenzend an den grossen Salon befindet sich die Bibliothek, ein sonniges Lese- und Arbeitszimmer von dem Sie eine wunderschöne Aussicht haben. Ebenfalls neben dem grossen Salon liegt ein 30 m2 grosser Gruppenraum, der für Workshops und Besprechungen geeignet ist. In den Sommerferien wird dieser Raum als Spielzimmer für die Kinder genutzt.

Auf einer der tiefer gelegenen Etagen befindet sich die alte Bäderabteilung. Hier finden Sie einen Billardtisch und im ehemaligen Personalrestaurant einen Raum, in dem getanzt werden kann. Hier befindet sich ebenfalls, der alten Tradition folgend, ein helles, warmes Massagezimmer, in dem Sie regelmässig eine Massage buchen können.

Die Etagen (im Ganzen zählt das Haus 11) sind durch ein repräsentatives Treppenhaus miteinander verbunden. Ebenfalls gibt es einen Personenaufzug.

Die 68 geräumigen Gästezimmer sind individuell eingerichtet. Es gibt Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer für bis zu fünf Personen. Genauso wie im ganzen Haus wurden die Gästezimmer so weit wie möglich im alten Stil belassen. Alle Zimmer haben fliessendes warmes und kaltes Wasser. Auf jeder Etage befinden sich sechs abschliessbare Einzelduschen. In den 60er Jahren wurden einige Zimmer renoviert und mit Toiletten ausgestattet.

Das kleine Berghaus unterhalb des Hotels, direkt am Bach gelegen, bietet bis zu 30 Gästen eine gemütliche Unterkunft. Vom Wintergarten hat man Dank der grossen Fenster eine herrliche Aussicht auf den Piz S-chalambert. Die „Wohnstube“ lädt mit ihrer gemütlichen Sitzecke zu längeren Pausen ein.

Auf der Terrasse, mitten in der Natur, bieten wir unseren Gästen eine Auswahl verschiedener Speisen und Getränke.

Das historische Haus besitzt 15 warme, einfache Gästezimmer mit Toilette und Duschen auf jeder der kurzen Etagen.

Das Berghaus eignet sich auch hervorragend für Feste und Familienfeiern.